Wie wählt man das Thermotransferband aus?

Das TTR-Band, auch Ribbon genannt, ist eines der grundlegenden Verbrauchsmaterialien. Er ist für Thermotransferdrucker konzipiert. Richtig ausgewählt, sowohl für die Art der Etiketten als auch für die Druckmaschine, wird ein hervorragender Farbträger. Viele Benutzer haben jedoch Probleme mit der Auswahl des richtigen TTR-Bands für ihren Drucker. Es gibt verschiedene Arten von Bändern, jeweils für unterschiedliche Etiketten und Geräte. Wie wählt man also den richtigen?

Farbbänder und ihre Typen

Dies ist einer der Parameter, die wir kennen müssen, insbesondere um zu wissen, welche Art von Band für unsere Ziele am besten geeignet ist. Jeder Bandtyp findet eine andere Anwendung und hat auch unterschiedliche Eigenschaften. Wir bedrucken sie mit verschiedenen Arten von Etiketten. Grundsätzlich werden Thermotransferbänder in folgende Bereiche unterteilt:

  • Wachs TTR-Band – dieser Typ wird für Papieretiketten verwendet, mit einer matten Oberfläche. Bei anderen Arten von Etiketten wird der Aufdruck verschmiert und abgerieben. Bei Papieretiketten wird der Farbstoff haltbarer und widerstandsfähiger sein. Es lohnt sich hinzuzufügen, dass diese Art von Band zu den billigsten auf dem Markt gehört.

  • Harz TTR Band – dieser Bandtyp ist für jede Art von Etiketten geeignet. Es spielt keine Rolle, ob sie aus Folie oder Papier bestehen. Sie ermöglicht eine matte, glänzende und halbglänzende Oberfläche. Dies hat keinen Einfluss auf die Qualität des Aufdrucks, der auch weiterhin erhalten bleibt. Er wird auch wetterfest sein. Dies ist der teuerste Bandtyp, der auf dem Markt angeboten wird. Für Papieretiketten können wir also ein Wachsband wählen, das viel billiger ist.

  • Wachs-Harz Farbband – wir können ihn auf halbglänzenden Folienetiketten verwenden. Er gehört nicht zu den billigsten auf dem Markt, also sollten wir wie im vorigen Fall für Papieretiketten eine billigere Lösung verwenden.

  • Textil TTR-Band – wird z.B. beim Etikettendruck verwendet. 

  • Farb-Thermotransferbänder – sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie andere Farben als Schwarz bieten. Sie ermöglichen einen monochromen Aufdruck.

Geeignete Größe

Die Thermotransferbänder haben unterschiedliche Größen, die wir mit den zu druckenden Etiketten abstimmen sollten. Denken Sie daran, dass je nach Art des gewählten Bandes seine Breite etwas größer sein sollte als die Breite des Etiketts. Wir werden dann Probleme durch unansehnliche Falten vermeiden und sicherstellen, dass der Aufdruck korrekt und ohne Verzerrung ausgeführt wird. Ein weiterer Parameter des Bandes ist seine Länge. Wir müssen sie an die Spezifikationen des Druckers anpassen.

Der Hersteller des Geräts gibt normalerweise Informationen über die maximale Länge des Bandes in der Spule. Daher hängen die Längen des Bandes davon ab und lauten wie folgt:

  • für Bürodrucker ist das TTR-Band in der Regel 74 m lang. 
  • für Desktop-Drucker beträgt dieser Parameter 110 m.
  • für Industriedrucker haben wir eine Auswahl von 300 m und 450 m.

Denken Sie daran, zuerst die Spezifikationen des Druckers zu lesen. Aus den Richtlinien des Herstellers werden wir neben der maximalen Länge des Bandes in der Spule auch das Folgende lesen:

  • Druckbreite – sie definiert die Breite der Hülse. Darauf wird ein TTR-Band aufgewickelt. Derzeit sind 4-Zoll-Drucker mit der Größe einer S-Hülse am beliebtesten.
  • Durchmesser der Hülse – dies hängt bereits vom Druckermodell ab. Sie sind in 0,5 Zoll und 1 Zoll erhältlich.

Es ist jedoch zu berücksichtigen, dass die Breite der Hülse nicht immer die Breite des TTR-Bandes bestimmt. Dann hängt alles von der Art der Etiketten ab. Wenn die Hülse z.B. im Abstand von 3 Zoll aufgestellt ist, wir aber kleinere Etiketten drucken müssen, können wir ein Band verwenden, das in der Breite kleiner ist als die Rolle, auf der es aufgewickelt ist. Dies hat keinen Einfluss auf die Qualität des Aufdrucks oder seine Haltbarkeit. Natürlich, wenn wir den Typ des TTR-Bandes zu Beginn entsprechend anpassen. Die Selektion dieses Produkts ist nicht einfach, da es sich um ein entsprechendes Wissen handelt und die Kenntnis des auf dem Markt verfügbaren Angebots erforderlich ist.

Kontakt

Rufen Sie uns an!

+48 693 828 406

Schreiben Sie uns!

kontakt@ribbonttr.com

Firmensitz

ul. Techników 1C
55-220 Jelcz Laskowice
Wrocław, Poland

Bestellen Sie jetzt und testen Sie Ihre kostenlose Transferbandrolle!

Vereinbarung